Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


aufmerksamkeit

Aufmerksamkeit

(Erfolg: W6 kleiner gleich BW)

Berufsfertigkeit von Waldläufer.

Der Waldläufer kann die Gruppe vor einem erzwungenen Kampf warnen. Der Kampf ist dann freiwillig.

Für den Testwurf auf BW kann der Abenteurer natürlich die BW seines Reittieres benutzen, falls er eines hat und durch die Wildnis reitet.

Diese Fertigkeit kann meisterlich gelernt werden und gibt dann einen Bonus von +2 auf den Würfelwurf.

Taktische Hinweise

Da die Fertigkeit von BW abhängig ist, ist es sinnvoll, dem Abenteurer ein Reittier mit hoher BW zu geben, da der Abenteurer in Wildnissgebieten reiten und die BW vom Reittier für den Testwurf für Aufmerksamkeit benutzen kann.

Die Fertigkeit ist natürlich sehr nützlich, um einem Kampf aus dem Weg zu gehen. Es gibt aber auch eine ganze Reihe von Fertigkeiten, die nur bei freiwilligen Kämpfen angewendet werden dürfen (z.B. Sturmangriff, Zielen oder Meucheln) . Die Fertigkeit kann also nicht nur benutzt werden, um Kämpfe zu vermeiden, sondern auch um vorbereitet in Kämpfe zu gehen statt überrascht zu werden.

Außerdem ist es sinnvoll, einen Kampf freiwillig zu machen, damit Zauberer unverbindlich Sprüche versuchen können. Wenn die Gruppe z.B. von einem Dämon angegriffen wird und Wohl oder Wehe davon abhängt, ob der Zauberer seinen Spruch Magischer Pfeil schafft, dann kann der erzwungene Kampf erst zu einem freiwilligen gemacht werden. Dann kann der Zauberer seinen Spruch sprechen, und wenn er ihn nicht schafft, kann sich die Gruppe gegen den Kampf entscheiden.


ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Zurück zum Start

aufmerksamkeit.txt · Zuletzt geändert: 2018/10/17 01:21 von niceyard