Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


traenke_brauen

Tränke brauen

In vielen Ereignissen findet die Gruppe irgendwelche Zutaten oder besiegt ein Monster, das einem Abenteurer ermöglicht, einen Trank zu brauen.

Der Ereignistext ist so formuliert, dass „ein Kleriker einen Trank brauen kann“. Das steht deshalb so dort, weil Kleriker grundsätzlich Tränke brauen können (es ist eine Fähigkeit dieses Berufes, die nicht als Fertigkeit aufgeschrieben werden muss). Jeder andere Abenteurer, der die Fertigkeit Tränke brauen gelernt hat, kann in solchen Ereignissen ebenfalls den beschriebenen Trank brauen.

Wenn nichts anderes erwähnt ist, muss der Kleriker oder ein anderer Abenteurer, der die Fertigkeit Tränke brauen (früher auch: Alchemie) beherrscht, einen Testwurf gegen Geschick schaffen, um den Trank erfolgreich zu brauen. Einen Trank zu brauen ist also normalerweise nicht automatisch erfolgreich.

Weiterführende Regeln

Wenn mehrere Abenteurer die Fertigkeit beherrschen, kann trotzdem nur einer der Abenteurer den Trank brauen. Jeder andere, der ihm hilft, gibt ihm allerdings einen Bonus von 1 auf den Wurf.

Waldläufer deren Gruppe 33 Ehre! erreichen, gewinnen automatisch auch die Fähigkeit Tränke brauen zu können – allerdings nur in heimischen Gebieten.

In der Weihnachtsmarkt-Erweiterung haben Kleriker die Option, auf die Fähigkeit Tränke brauen zu verzichten und stattdessen die Fertigkeit Segen zu lernen. Wenn der Kleriker zu Beginn des Spiels diese Option wählt muss bei dieser Fertigkeit „statt Tränke brauen“ vermerkt werden. In diesem Fall hat der Kleriker nicht die Möglichkeit Tränke zu brauen, obwohl es im Ereignis steht.


ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Zurück zum Start

traenke_brauen.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/18 02:30 von niceyard